Inzwischen haben alle Welpen die Augen geöffnet und das Sozialspiel beginnt langsam- oft noch etwas unbeholfen und wackelig. Es macht total viel Spaß, sie bei ihren ersten Spielversuchen zu beobachten. Auch wenn es nun immer wilder in der Wurfkiste wird, lässt Polly sich davon nicht aus der Ruhe bringen und kümmert sich hervorragend um ihre kleine Bande.